info@segula.lighting     +49 (0) 7483 / 91 278 - 0
SEGULA HICL Technology

SEGULA HICL Technology

SEGULA HICL (High Intensity Ceramic LED) Filament

Eigens für die Herstellung der „High Brightness“ LED-Leuchtmittel Serie hat SEGULA ein spezielles semi-transparentes Keramikmaterial als Träger für Hochleistungs-LED Chips entwickeln lassen. So entstand eine einzigartige, lichtstarke Leuchtmittel-Serie für den professionellen Bereich und für alle Anwendungen, bei denen höchste Anforderungen an die Optik des Leuchtmittels gestellt werden.
Das keramische Material des Trägers besitzt zum einen eine sehr hohe thermische Kapazität und Leitfähigkeit. Es kann daher eine wesentlich größere Menge an Wärme in sehr kurzer Zeit aufnehmen und abtransportieren. Zum anderen ermöglicht das semitransparente Material eine Rundum-Abstrahlung der einzelnen LED-Chips – für eine gleichmäßige 360°-Lichtverteilung des Leuchtmittels.
Als Schutz und zur weiteren Stabilisierung werden im Dünnfilm-Verfahren verschiedene adhäsive Schichten auf das Keramik-Material aufgetragen. Der deutlich sichtbare, starke Überstand des Trägers ist dabei beabsichtigt. Er verbessert die Wärmeabfuhr und bringt einen weiteren Temperaturvorteil von über 30%. Dies sorgt für eine hohe Lebensdauer – wichtig besonders für den Einsatz in professionellen Bereich.

Für lichtintensive Anwendungen verwenden wir nur hochqualitative Marken LED-Chips, welche bereits im Vorfeld sorgfältig auf den Träger abgestimmt werden. Mit den angebotenen Lichtfarben von „candlelight“ (2200 Kelvin) bis zu „tageslicht“ (5500 Kelvin) lässt sich nahezu jede Anforderung erfüllen. Insbesondere die schmalen Leuchtmittel in Tube-Form bieten für viele vorhandene Installationen einen perfekten Ersatz für kompakte Halogenlampen.